#FridayFrames No.2

Inspiration

Heute verrate ich dir das neue Thema für die nächsten #fridayframes! Der Herbst ist bei uns angekommen, die Temperaturen sind deutlich im unteren einstelligen Bereich und die die Natur wandelt sich und zeigt uns immer mehr ihre farbenfrohe Pracht. Für mich ist es die liebste Jahreszeit, da ich das Farbenspiel liebe und mich am liebsten im Wald aufhalte, die Herbstluft atme und selbst beginne, mich ins Innere zurückzuziehen.

Herbstteller Ich finde es spannend, jede Woche neue Details im Wald zu entdecken, welche Bäume sich schneller verfärben, welche noch mit ihrem satten Grün dem Sommer hinterherhängen. Ich mag es, mitten durch den Wald zu streunen, die Herbstgerüche einzuatmen und Pilze zu entdecken. Ich freue mich immer, wenn ich ganz unvermutet einen unter einem Blätterhaufen entdecke. Leider habe ich keine Ahnung von Pilzen, erkenne den Ein oder Anderen, aber einen wirklichen Plan habe ich nicht.

Und so überrascht es wohl nicht, wenn das neue Thema für die #fridayframes

#fridayframes Herbstliebe

lautet.

Du kannst dir beim Erstellen zum Beispiel folgende Fragen stellen: Was magst du besonders am Herbst? Sammelst du Blätter, Kastanien, Eicheln, oder gar Pilze? Wie verbringst du die Herbstzeit? Bring deine Gedanken doch auf ein Bild und teile es mit uns!

Diesen Freitag (16.10.2015) kannst du dich unter dem „Herbstliebe“-Post mit Bild verlinken, oder falls du keine Lust hast, einen Blogpost zu verfassen kannst du auch bei Instagram mit dem Hashtag #fridayframes mitmachen und dich auch hier auf dem Blog verlinken! Außerdem sammle ich die #fridayframes auf Pinterest!

Wenn du nocheinmal genau nachlesen möchtest, was hinter den #FridayFrames steckt, dann lies den Anfangsartikel!

Ich freue mich auf viele spannende Herbstliebe-Collagen!

Herbstwald

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.